Collier Jugendstil, Platin auf Gelbgold mit Diamanten, CHF 2800.-
Ring Art Déco, um 1927, Platin mit 3 Brillanten ca. 0.50 ct. G / vs und Altschliff-Diamanten, CHF 6400.-
Anhänger Jugendstil, Silber auf Gelbgold 750 mit Diamanten, an Kette Weissgold 750, CHF 4800.-
Ohrhänger mit Onyx und Perle, um 1870, montiert in Gelbgold 750, CHF 980.-
Ohrhänger mit Onyx und Blüte aus Gold mit Perle, um 1870, montiert in Gelbgold 750, CHF 1100.-
Bracelet Gelbgold 750, 1950-er Jahre, hohl montiert, Breite 20 mm, 93.0 gr., CHF 5200.-
Collier Gebgold 750, 1950-er Jahre, Breite 12 mm, Länge 43 cm, 34.8 gr., CHF 2600.-
Ohrhänger um 1850, Gelbgold 585, CHF 2500.-
Ohrhänger Gold 585 mit Smaragd, Diamant und Email, Wien um 1880, CHF 3200.-
Ohrhänger Gold 585 mit Heliotrop und Email, Paris um 1840, CHF 2150.-
3 Anhänger, Mitte 19. Jhd., Gold mit Granaten und Süsswasserperle. Links: CHF 850.- ( ohne Kette ) / Mitte: CHF 650.- ( ohne Kette ) / Rechts: CHF 950.- ( mit Kette )
2 Anhänger Gold 916 und 750 mit Naturperlen, Mitte 19. Jhd., je CHF 950.- (ohne Kette)
Ring um 1880, Platin auf Gelbgold mit Safir d 5.0 mm und Entourage aus 12 Diamanten im Altschliff d ca. 2.5 mm, CHF 2900.-
Ring Jugendstil, Platin auf Gelbgold mit Rubin und Diamanten im Altschliff (0.63 ct.), CHF 4380.-
Ring Jugendstil, Platin auf Gelbgold 750, mit Diamantrosen und Naturperle, CHF 1500.-
Ohrhänger zweite Hälfte 19.Jhd., Gold 585 mit Engelshaut-Korallen und Saatperlchen, CHF 1300.-
Kette Gelbgold 750 mit geschnitzten Quasten aus Koralle, 2. Hälfte 19. Jhd., CHF 1950.-
Ohrhänger Gelbgold 585, ziseliert und graviert, mit geschnitzten Korallen, um 1845, Unterteil abnehmbar, in 3 Varianten tragbar, CHF 4200.-
Schlangenring Gold 333 mit Rubin und Altschliff-Diamant, Deutschland um 1900, CHF 1500.-
Manschettenknöpfe, zweite Hälfte 19 Jhd., Silber mit Niello, CHF 350.- / Gold 9 ct. guillochiert, CHF 380.- / Granate d 12 mm und Gold 14 ct., CHF 1300.-

Antikschmuck und Restauration von antiken Schmuckstücken

Hier finden Sie ausgesuchte antike Bijoux, die wir mit viel Liebe restauriert haben.

Antike Schmuckstücke haben Geschichte. Jede neue Person, in deren Besitz der Schmuck übergeht, bereichert den Verlauf dieser Geschichte um ein neues Kapitel. Dies verleiht ihm eine ganz besondere Ausstrahlung.

Antiker und ehrwürdiger Schmuck bedarf bei allfälliger Reparatur der fachgerechten Sorgfalt. Als Spezialistinnen für Antikschmuck finden wir für jede Aufgabe die passende Lösung.