Kette Gold

Klassisch schöne Panzerkette aus der Zeit um 1920. Die Kette ist aus Gelbgold 750 gearbeitet und war ursprünglich eine Uhrenkette. Dies sieht man an dem typischen Karabiner-Verschluss, an welchem die Taschenuhr befestigt wurde. Die Uhr wurde in der Westentasche versorgt. Am andern Ende der Kette ist ein Federring angebracht, den man im Knopfloch der Weste einhängen konnte. Heute sind solche Ketten als Halsschmuck sehr beliebt. Länge 45 cm, Gewicht 25.0 gr., Breite 3.8 mm.
Die Länge der Kette kann angepasst werden.

CHF 1'900.-

Auf Wunschliste

Kategorie: Antikschmuck
Art: Halsschmuck, Halsketten
Material: Gelbgold
Epoche: 1920-er Jahre